Der Fachkräftemangel fordert auch die Waldwirtschaft heraus. Im Rahmen eines Projekts der Organisation der Arbeitswelt Wald Schweiz werden Vorschläge präsentiert, wie dem Fachkräftemangel entgegenwirkt werden kann. Ein Fokus liegt auf der Gewinnung und Bindung von qualifizierten Arbeitskräften. Körperliche Belastung, niedrige Löhne und unattraktive Bedingungen führen zu einer Abwanderung von erfahrenen Waldarbeiterinnen und Waldarbeitern. Massnahmen zur Verbesserung der Anstellungsbedingungen, der Arbeitsbedingungen, der Personalentwicklung, der Modernisierung der Betriebsstrukturen und der Weiterentwicklung von Aus- und Weiterbildungen werden vorgeschlagen. Ein koordinierter Effort ist erforderlich, um sicherzustellen, dass genügend Fachkräfte die Arbeiten im Wald in den kommenden Jahren durchführen können.

This content is only available as a PDF.
You do not currently have access to this content.